Rose Swirl Cake

Für einen runden Geburtstag habe ich eine Rose Swirl Torte gebacken.

Hier wurden Rosen mit Buttercreme aufgespritzt. Anleitungen gibt es dazu ganz viele im Netz. Ja, es ist seeehr viel Buttercreme. Aber man kann es ja handhaben wie beim Fondant, was man nicht mag einfach nicht essen. Obwohl ich das Wegwerfen gar nicht gerne mag.

Auch hier versteckt sich eine Bananenschnitten-Torte unter der Deko (Biskuit – Ribiselmarmelade – Bananen – Vanillebuttercreme – Schokolade  in Schichten). Die Torte wurde dann noch mit Buttercreme dünn eingestrichen, die Buttercreme eingefärbt und dann Rosen gespritzt (die Tülle darf nicht zu große sein).

Die Ziffern wurden aus Fondant mit einem Skalpell ausgeschnitten und anschließend mit Perlmuttfarbe bemalt. Noch einige Zuckerperlen zum Schluss daraufgesetzt und dann heißt es nur noch Achtung beim Transport.

Rose Swirl Torte Rose swirl Torte

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s