Schneewittchens Äpfel

Nein,  nicht giftig, aber richtig zum Reinbeißen. Hier möchte ich euch meine Apfel-Zimtmuffins vorstellen.  Für den Teig habe ich mir ein Rezept von Chefkoch.de ausgesucht. Diese Muffins werden sehr fluffig und saftig.

Beim Backen habe ich ein kleines Kügelchen Alufolie zwischen Muffinsblech und Paperförmchen gesteckt. Zum dekorieren habe ich rote Candy-Melts verwendet. Als Stängel steckt man ein Schokostangerlende hinein. Zum Schluss ein Marzipanblatt oder auch ein grünes m&m als Blatt. Auf die Gummiwürmer habe ich dieses Mal verzichtet 😀.

image

image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s