Haselnussbiskuit (glutenfrei)

Hier ein Rezept für eine Nusstorte…

Für eine 26 er Form…

Zutaten:
8 Eier
30g Staubzucker
1 Schuss Rum
160g Kristallzucker
100 g geschmolzene Kuvertüre
50 g Maizena (Maisstärke)
200g gemahlene Haselnüsse
1 Prise Salz
1Pkg Vanillezucker

Füllung:
je nach belieben…
Marillenmarmelade oder
Puddingbuttercreme in der Nougatvariante, oder
Ganache, …

 

Zubereitung:
Eier trennen. Dotter mit Rum und Staubzucker sehr schaumig rühren. Maisstärke und Haselnüsse vermengen. Eiklar mit Kristallzucker und Vanillezucker zu steifem Schnee schlagen. Geschmolzene Schokolade unter die Dottermasse mengen. Eischnee unter die Dottermasse mengen. Stärke-Nussmischung unterheben und in eine befettete und bemehlte Springform füllen. Bei 170°C Ober-und Unterhitze ins vorgeheizte Backrohr und ca 50 Minuten backen. Die Torte muss gut durchbacken, da sie Innen sonst speckig aussieht.

Die abgekühlte Torte teilen und füllen. Torte außen einstreichen und beliebig dekorieren. Torte kann auch mit Fondant eingedeckt werden!

wp-1461438532887.jpgBacken:
Temperatur: 170°C Ober- und Unterhitze
Dauer: ca 50 Minuten

Ein Gedanke zu “Haselnussbiskuit (glutenfrei)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s