Schoko-Öl-Masse

Wenn ihr nach einer leckeren Schokotorte sucht – voila mein Favorit:
Diese Masse reicht für eine Torte mit 24 cm Durchmesser oder einen eckigen Blechkuchen ( ca 40 x 25 cm) – aber hier die unterschiedliche Backdauer beachten…

Zutaten:
8 Dotter
80g Staubzucker gesiebt
1 Prise Salz
8 Eiklar
110g Staubzucker gesiebt
190g Kuvertüre geschmolzen
160ml Speiseöl
190g glattes Mehl
1 Messerspitze Natron
Füllung: wie man mag… (ich empfehle Parisercreme, Marmelade, Schokomousse)

Zubereitung:
Dotter mit den 80g Staubzucker und der Prise Salz sehr schaumig rühren. Eiklar mit dem restlichen Staubzucker zu einem festen Schnee schlagen. Kuvertüre schmelzen und mit dem Öl verrühren (sollte nicht mehr heiß sein) und anschließend unter die Dottermasse heben. Eischnee zur Dotter-Schoko-Masse hinzufügen und anschließend das Mehl mit dem Natron darüber sieben und unterheben (Ich nehme dazu keinen Kochlöffel sondern einen großen Schneebesen, wobei ich einmal bis unten eintauche und dann beim Nach-oben-ziehen leicht klopfe – hört sich kompliziert an, ist es aber nicht…). In eine geölte Form füllen und ab ins Backrohr.

Backen:
Für runde Torte: bei 180°C Ober- und Unterhitze 40 Minuten backen
Blechkuchen: bei 200°C Ober- und Unterhitze 30 Minuten backen

Stäbchenprobe nicht vergessen!

Advertisements

2 Gedanken zu “Schoko-Öl-Masse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s