Torten teilen

Ja, ein Messer tut`s auch. Ja es geht zwar auch, aber besser geht es mit einer Tortenharfe. So ein Teil gibt`s schon um ca. 5 Euro und es ist eins meiner Lieblingstortentools in der Küche.

wp-1461438517589.jpg
Im Hintergrund die Tortenharfe!

So funktioniert`s:

  1. Torte mit Hilfe der Tortenharfe auf der Oberseite gerade schneiden.
  2. Mit etwas Creme oder Schokolade einen zugeschnittenen Tortenkarton an der Oberseite befestigen.
  3. Torte wenden – jetzt ist die schöne Seite oben.
  4. Streichhölzer in einer Reihe senkrecht einstecken – als Markierung
  5. Böden mit der Harfe teilen. auf ebenen Untergrund achten. Dabei die Harfe immer im 90° Winkel halten.
  6. Ein flache Platte in die unterste Einschnittstelle einschieben und alles abheben.
  7. Torte füllen und anhand der Markierung wieder zusammensetzen.
Advertisements

Ein Gedanke zu “Torten teilen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s