Torten teilen

Ja, ein Messer tut`s auch. Ja es geht zwar auch, aber besser geht es mit einer Tortenharfe. So ein Teil gibt`s schon um ca. 5 Euro und es ist eins meiner Lieblingstortentools in der Küche.

wp-1461438517589.jpg
Im Hintergrund die Tortenharfe!

So funktioniert`s:

  1. Torte mit Hilfe der Tortenharfe auf der Oberseite gerade schneiden.
  2. Mit etwas Creme oder Schokolade einen zugeschnittenen Tortenkarton an der Oberseite befestigen.
  3. Torte wenden – jetzt ist die schöne Seite oben.
  4. Streichhölzer in einer Reihe senkrecht einstecken – als Markierung
  5. Böden mit der Harfe teilen. auf ebenen Untergrund achten. Dabei die Harfe immer im 90° Winkel halten.
  6. Ein flache Platte in die unterste Einschnittstelle einschieben und alles abheben.
  7. Torte füllen und anhand der Markierung wieder zusammensetzen.
Advertisements

2 Gedanken zu “Torten teilen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s